Programm

Das MICHEL Kinder und Jugend Filmfest zeigt ein besonderes Programm aus nationalen und internationalen Filmen, mit interessanten Gästen, abwechslungsreichen Aktionen und Workshops.

Während der neun Festivaltage haben wir euch Geschichten von starken Mädchen und tapferen Jungen vorgestellt, die sich für das einsetzen, was ihnen wichtig ist: Gerechtigkeit, die Liebe, einen Freund oder die Familie, sich selbst und ihre Träume. Sie haben uns mit in ferne Länder genommen und uns einzigartige Einblicke in ihre Lebenswelten gegeben.

Ebenso vielseitig wie die Filme sind auch unsere Gäste gewesen: LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans ist wieder zu Besuch gewesen und hat uns eine Auswahl seiner besten Filme mitgebracht. Regisseure und Schauspieler sind zu uns nach Hamburg gekommen, um euch und unseren jungen Moderatoren in Filmgesprächen Rede und Antwort zu stehen. Vor und nach den Filmen hat unser Rahmenprogramm bunte Veranstaltungen und Workshops für Klein und Groß. Zu unserem Thementag „Zweiter Weltkrieg" ist der Autor Sally Perel zu Gast gewesen, dessen Schicksal im Nationalsozialismus mit HITLERJUNGE SALOMON verfilmt wurde.

Und über all das haben unsere Festivalreporter, die MICHEL MOVIE KIDS, berichtet. Der letzte Höhepunkt unseres Festivals ist die Verleihung des MICHEL Filmpreises am 8. Oktober gewesen, den die MICHEL Jury an den besten der sieben Wettbewerbsfilme vergeben hat.

Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Programm